Tanzschule für singles in heidelberg

jemanden kennenlernen im internet

Die ältere frauen im internet kennenlernen Ausgangssituation:

Anna Birkenfeld ist seit drei Jahren Single. Sie hat einen siebenjährigen Sohn und einen tollen Job. Doch immer öfter schleicht sich die Sehnsucht nach einem Partner an, mit dem sie das Leben gemeinsam genießen kann. Ihr größter Wunsch: Endlich jemanden kennen lernen.

Anna ist eine lebenslustige Frau, der eigentlich nur eins fehlt: der richtige Partner. Auch wenn sie seit ihrer Jugend immer wieder langjährige Beziehungen hatte, der Mann fürs Leben war noch nicht dabei. Bis auf einen vielleicht. Als Anna den aber fragte, ob er sie heiraten wolle, kippte er kreidebleich vom Barhocker. Ist sie bei Freunden eingeladen, trifft sie dort nur noch Paare. Im Internet zu suchen, hat sie bisher hartnäckig abgelehnt - aus Sorge, die Männer könnten real ganz anders sein, als sie sich dort beschreiben.

Doch im echten Leben kommt Anna auch nicht weiter: Nur selten sieht sie jemanden, den sie spontan interessant findet. Und während sie unter Frauen ganz sie selbst ist, verändert sie sich unbewusst, sobald interessante Männer in ihre Nähe kommen. Ein lockeres Kennenlernen scheint so kaum möglich. Anna sagt: "Bei meinen junge frauen treffen ältere männer bisherigen Beziehungen haben stets die Männer den ersten Schritt getan. Mir fehlt wohl der Mut zum Flirten. Aber immer allein auf dem Sofa, das kann es auch nicht sein..."

Das rät der Lebenscoach

Anna wünscht sich zwar, jemanden kennen zu lernen, verhält sich Männern gegenüber aber oft distanziert. Unbewusst schaut sie durch eine innere Analyse-Brille und sortiert die Männer in Schubladen, ohne sie wirklich zu kennen: entweder "nett und verständnisvoll" - fast zu perfekt also - oder "arrogant". Bei Letzteren geht sie sofort auf Abstand, signalisiert Desinteresse.

Anna bekommt die Aufgabe, sich Männer künftig genauer anzuschauen, ohne sie vorschnell zu beurteilen. Sie sollte sich auf die eigene Wahrnehmung konzentrieren, realisieren, wie sie den Mann tatsächlich kennen lernt. Dabei stärkt sie der Satz: "Ich mache es für mich!" Je mehr Übung sie damit jemanden kennenlernen im internet bekommt, desto selbstbewusster kann sie Männern begegnen und sich authentisch und aufrecht fühlen.

Tom Diesbrock, Diplompsychologe und Lebenscoach, Hamburg, Autor des Buchs "Freiheit! Eine Gebrauchsanweisung";

Das rät der Schauspieler

Anna ist eine attraktive sympathische Frau, die fest im Leben steht und weiß, was sie will. Im Gespräch aber macht sie sich manchmal kleiner, als sie ist. Sie sitzt dann mit rundem Rücken, Kopf und Blick gehen zur Seite, ihr Lachen wird nervös. Sie fühlt sich dem anderen nicht ebenbürtig, weil der das scheinbar Schlauere sagt, entzieht sich ihm körperlich und sprachlich. Die Folge ist: Sie wird kaum wahrgenommen. Denn über 50 Prozent unserer Kommunikation sind Mimik und Gestik.

Wer beim Kennenlernen den ersten Schritt macht, ist egal. Viel wichtiger ist, im Gesprächsverlauf auf Augenhöhe zu bleiben. Das schafft Anna, indem sie den Blick länger hält und präsent bleibt. Durchatmen, sich aufrichten, bewegen und - wenn es passt - freundlich und klar ein "Jawohl, so sieht das aus" in den Raum stellen. Anna wird spüren, dass sie durch diese kleinen Kniffe intensiver wahrgenommen wird.

Thomas Reinecke, Schauspieler und Trainer, Scharlatan Theater, Hamburg,

Das rät die Singleberaterin

Der erste Schritt in Richtung Partnerschaft ist Selbstklärung. Denn die meisten Menschen konzentrieren sich darauf, wie der Partner sein soll, aber nicht auf sich selbst. Das kann dazu führen, dass man in ein Partner- Ideal hineinrutscht, das nicht zur eigenen Persönlichkeit passt.

Die Selbstreflektion sollte möglichst konkret sein, auch mit Beispielen aus dem Alltag. Online-Singlebörsen bieten hier oft Tests. Stellen Sie sich die Frage: Wie sieht mein typischer Sonntagvormittag aus? Wie ist meine Wohnung eingerichtet? Anna sollte genau diese Vorliebe in ihrem Online-Profil weitergeben. Z. B. hat sie dort ergänzt, dass ihr Sohn "in die 1. Klasse geht und Fußball (St. Pauli) genauso liebt wie ich". Anhand dieser individuellen Aussagen und Vorlieben erkennen Suchende schnell, ob sie auf der gleichen Wellenlänge liegen.

Nicole Schiller-Köble, Single-Coach des BRIGITTE.de-Kooperationspartner Parship, Hamburg, www.parship.de

...und das hat's gebracht:

Nach einer Woche:

Ich bin froh, mein Problem nicht weiter vor mir herzuschieben, sondern es konkret anzugehen und auch über mich selbst nachzudenken: zu überlegen, was bin ich für ein Typ, und welche Eigenschaften - vor allem auch charakterliche - hat der Mann, den ich mir wünsche. Mich erstaunt, wie offen ich durch das Single-Coaching plötzlich bin: Ich schließe eine Suche im Internet nicht länger aus, denn ich denke, dort kann mir eigentlich nichts passieren, was ich nicht möchte. Es ist ein Weg, aber nicht der einzige. Mein Profil zu erstellen, hat sogar Spaß gemacht. Witzig ist, dass das Kennenlernen hier von hinten aufgezäumt wird, man erzählt sich erst etwas, und dann trifft man sich persönlich. Ein Mann hat mir auch schon geschrieben. Der passte zwar körpersprache beim flirten mann nicht, aber ich merke, dass ich gut damit umgehen kann, und ich nehme mir auch vor, mindestens einen selber anzuschreiben.

Ich habe auch das Gefühl, ich werde bereits von Männern anders angeschaut, vielleicht hat sich auch meine Wahrnehmung schon verändert. Ich bin jedenfalls sehr viel mehr bei mir und gar nicht so unsicher, wie ich immer dachte. Ich kann tatsächlich mit fremden Männern reden, ohne dass ich mich dabei komisch verändere. Die beiden männlichen Experten sind dafür gute Gegenüber.

Ich habe vor dieser Woche auch noch nie über meine innere Analyse-Brille nachgedacht. Zwar weiß ich, dass ich dazu neige, Leute in Schubladen zu sortieren, aber was für Ausmaße das hat, habe ich nicht geahnt. Ich stand mir dadurch vermutlich mächtig im Weg und hab durch mein Denken "Wie sieht der denn aus?" wohl viele Chancen vertan. Das versuche ich jetzt zu ändern. Es gelingt mir erstaunlich gut, die innere Brille zur Seite zu legen und mir die Leute um mich herum genauer und unvoreingenommen anzuschauen.

Nach einem Monat

Mein erstes Blind Date liegt hinter mir! Das hab ich nach kurzem Mailwechsel sogar selbst vorgeschlagen. Vor dem Treffen war ich aufgeregt, dann aber völlig entspannt, das hat mich positiv überrascht. Nur der Typ war anders als erwartet, wirkte in Selbstbeschreibung und E-Mails sympathischer, als ich ihn beim Treffen fand. Aber: Eine gute Übung, und ich bin stolz, den ersten Schritt einmal selbst getan zu haben. Danach habe ich mich noch zweimal mit mir unbekannten Männern zum Mittagessen verabredet. Auch hier stimmten Chemie und Stil nicht ganz, drum bin ich froh, dafür Mittagspausen und keine Abende gewählt zu haben.

Ich habe erkannt, dass ich so, wie ich bin, genau richtig bin. In meinen bisherigen Beziehungen hab ich mich eher angepasst, jetzt denke ich, es muss sich auch mal jemand auf meine Wünsche einstellen. Ich bin nun sicher, dass ich das alles wirklich für mich mache und nicht, weil Freunde meinen, ein Mann sei doch gut für mich. Ich bin selbstbestimmter, aktiver, gehe nach der Arbeit nicht gleich nach Hause, sondern verabrede mich noch. Erstaunlich ist, wie viele Männer mich im Vorbeigehen angrinsen. Ich vermute, dass sie das schon immer getan haben, ich es nur nicht gemerkt habe.

Meine Körperwahrnehmung ist ausgeprägter als vorher. Wie punktgenau der Schauspiel-Coach mit seiner Analyse der Körperhaltung meinen Schwachpunkt getroffen hat, war schon fast unheimlich. Auf einer Party hab ich mir endlich mal Raum genommen und bin offensiv auf eine Frau zugegangen, mit der ich mich schon lange mal unterhalten wollte. Ein gelungener Abend! Auch auf einem Elternabend habe ich mich stärker gefühlt als sonst und einer super Argumentation entgegengehalten: "Sie haben das toll erklärt, aber ich fühle etwas ganz anderes." Ich übe, meine Meinung zu äußern, und bin viel offener und selbstbewusster geworden. Nicht nur Männern gegenüber. Bei Treffen und Gesprächen traue ich mich, selbst Regie zu führen. Das ist neu und fühlt sich gut an! Und so ganz nebenbei überlege ich, wie das wohl sein wird, wenn da plötzlich wieder ein Mann bei mir auf dem Sofa sitzt, und wie er dann wohl sein wird. Eine sehr spannende Frage...

  • 19.08.2010, 13:53

    über Internet jemanden kennen lernen - kostet das immer Geld?

    Hallo ihr Lieben,

    ich bin jetzt 33 und Single. Hilfe! Im Allltag lerne ich niemanden kennen, deshalb habe ich es mal über Internet probiert. Aber nach der Registrierung und einigen Suchaktivitäten kommt dann immer der Hinweis, man müsse jetzt für eine Mitgliedschaft zahlen oder es geht nicht weiter. Ist das immer so?
    Palmia


  • 19.08.2010, 13:56

    tanzkurs für singles dresden has_after_content" readability="31">

    AW: über Internet jemanden kennen lernen - kostet das immer Geld?

    wenn die plattform kostenpflichtig ist: ja.
    es gibt aber durchaus auch kostenlose.

    das vorurteil, dass die kostenpflichtigen besser / sinnvoller / wasweißich wären, haben schon einige user hier widerlegt

    lgS

    ˙ʇıǝɥuǝɯɯoʞlloʌ ʇsı ʞısnɯ


  • 19.08.2010, 14:00

    AW: über Internet jemanden kennen lernen - kostet das immer Geld?

    ZitatZitat von Palmia Beitrag anzeigen

    Hallo ihr Lieben,

    ich bin jetzt 33 und Single. Hilfe! Im Allltag lerne ich niemanden kennen, deshalb habe ich es mal über Internet probiert. Aber nach der Registrierung und einigen Suchaktivitäten kommt dann immer der Hinweis, man müsse jetzt für eine Mitgliedschaft zahlen oder es geht nicht weiter. Ist das immer so?
    Palmia

    Bei vielen SBs werden die Dienstleistungen nicht umsonst angeboten!

    Achte gut auf die Klauseln und AGBs welche Zahlungmodalitäten angeboten werden und wie z. B. die Kündigungsformalitäten ablaufen.
    Sonst läufst Du Gefahr sehr viel Geld hinzublättern!
    Selbst bei den Testzugängen aufpassen, die verlängern sich automatisch wenn Du nicht per Einschreiben kündigst!

    Wundere Dich auch nicht wenn Du jemanden Nachrichten schreibst und er dann nicht drauf antwortet. Wenn er kein zahlendes Mitglied ist dann kann er nicht antworten!

    SBs haben nicht das Ziel Leute schnell miteinander zu verkuppeln sondern langfristig an sich zu binden um die zahlungskräftige Klientel bei sich zu behalten!

    Es gibt aber auch kostenlose SBs!
    Du kannst niemals alle mit Deinem Tun begeistern. Selbst wenn Du über Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist!

  • 19.08.2010, 14:01

    AW: über Internet jemanden kennen lernen - kostet das immer Geld?

    versuch mal: finya.de, friendsscout24.de oder neu.de -. mit www davor.

    Die kosten nichts.


  • 19.08.2010, 14:18

    AW: über Internet jemanden kennen lernen - kostet das immer Geld?

    dharma, bist du dir bei friendscout sicher?! mir flatterte letztens noch ne werbung in den mailkasten, in der ein 3tägiger kostenloser zugang möglich gewesen wäre. umkehrschluss: normalerweise kostets was.

    lgS

    ˙ʇıǝɥuǝɯɯoʞlloʌ ʇsı ʞısnɯ


  • 19.08.2010, 14:28

    AW: über Internet jemanden kennen lernen - kostet das immer Geld?

    Hallo!
    finya ist komplett kostenlos, bei fs muss man für die sog. Premiummitgliedschaft (z. B. wenn man selbst jemanden anchatten will) zahlen.

    Grüße

    Am Rande meines Verstandes kichert der Wahnsinn.

  • 19.08.2010, 15:02

    AW: über Internet jemanden kennen lernen - kostet das immer Geld?

    Es ist auch noch die Frage, ob kostenlos nur für Frauen oder auch für Männer. ;)

    @Palmia

    Finya ist komplett kostenlos. Für beide Geschlechter.

    Ich bin bei Finya. Und 34. Und auch Single. Und auch ziemlich viel Hilfe! ;)


  • 19.08.2010, 15:14

    AW: über Internet jemanden kennen lernen - kostet das immer Geld?

    Bei Datingcafe sind Frauen bis 45 kostenlos und dort ist es wirklich gut. Vor allem muss sich jeder vor Freischaltung mit Personalausweis registrieren, sonst wird man erst gar nicht freigeschaltet.

    Grüssles Shaquana


  • 19.08.2010, 15:59

    AW: über Internet jemanden kennen lernen - kostet das immer Geld?

    ZitatZitat von shaquana Beitrag anzeigen

    Bei Datingcafe sind Frauen bis 45 kostenlos und dort ist es wirklich gut. Vor allem muss sich jeder vor Freischaltung mit Personalausweis registrieren, sonst wird man erst gar nicht freigeschaltet.

    Grüssles Shaquana

    ... und wer älter als 45 ist, gilt als sowieso unvermittelbarer Restposten und darf nur noch mit Gebühr mitmachen?

  • 19.08.2010, 16:09

    AW: über Internet jemanden kennen lernen - kostet das immer Geld?

    ZitatZitat von Wolkentier Beitrag anzeigen

    ... und wer älter als 45 ist, gilt als sowieso unvermittelbarer Restposten und darf nur noch mit Gebühr mitmachen?

    Nein, aber ab diesem Alter dürfte sich das Verhältnis von suchenden Männern zu suchenden Frauen zugunsten der Männer wenden. Junge Männer haben es schwer und ältere / alte Frauen. Dass Männer dann nicht kostenfrei Mitglied werden können liegt vermutlich daran, dass sie das Bezahlen gewöhnt sind.

Hallo zusammen

Wie findet ihr das jemanden im internet kennenzulernen?finde es irgendwie total unpersönlich und fand es lange auch shaade das viele leute sich so unpersönlich kennenlernen..dann hatt man ja gar keine richtige geshichte zu erzählen wie man sich mal kennengelernt hatt..wie findet ihr das?und glaubt ihr daran das man die grosse liebe im internet finden kann?

...komplette Frage anzeigen

3

14 Antworten

das passiert sowieso ständig das leute sich übers internet kennenlernen und dann nette pärchen werden. ganz ehrlich die wirklichen liebesstorys sind zwar schön aber kommen selten vor. und das wichtigste ist das man sich gut kennt und sich liebt und manchmal fällt einem es auch einfacher seine gefühle über das internet und verschiedene chats zu verdeutlichen was sie fühlen. es ist zwar nichts besonderes aber eine beziehung ist eine beziehung hauptsache die partner lieben sich

ganz selten eigentlich. wie du schon gesagt hast, ist es bissl unpersönlich. man kann sich nicht in die augen sehen, keine blicke austauschen. man kann eigentlich nur schreiben, oder halt über webcam reden. aber meiner meinung nach gehört zum richtigen kennenlernen auch nähe dazu.

 15.11.2012, 22:05

Ja das finde ich auch!

Hallo,

ich bin seit dem Jahr 2000 online im Netz und habe seit dem viele nette Leute im Netz getroffen.Und die große Liebe war auch dabei.Dennoch gab es auch schlechte Erfahrungen die ich gemacht habe.Früher war ich oft in den Chats unterwegs und hatte auch viel Spaß dabei.Leider gab es immer öfter Leute die keinen Spaß und Respekt kannten, teilweise trugen die Moderatoren jener Seiten auch dazu bei.Heutzutage bin ich in Chats nicht mehr vertreten.Wie man es auch nimmt, ich bin ein alter Hase im Netz.

Gruss

Bluebook

Aso die grosse Liebe nein! Internetbekanntschaften finde ich sehr spannend, genau weil man ja eben nich weiss wer da am andern ende sitzt. Ich selbst chate mit vielen anonymen (die ich alle au einem Fanblog meiner Lieblingsserie kennengelert habe.) Von diesen 10-15, kennt aber nur jmd. meine wahre identität! Sei aber immer vorsichtig bei i net bekanntschaften.

Soll es geben und es sollen schon viele "Internet-Ehen" existieren. Viele haben eben keine Gelegenheit sonst jemanden kennen zu lernen. Mir persönlich wäre das Internet nicht so ganz geheuer.

Ohne Witz? Ich hätte niemals dran gedacht, dass ich selber mal im Internet nach netten Frauen suche. Aber das liegt daran, dass ich vom Beruf her viel vor dem Mac hocke und in meiner Freizeit viel für meine Selbständigkeit tue. Freizeit ist also das falsche Wort.

Ich finde daran schon lange nichts mehr unpersönlich und denke, dass man gerade im Internet offener gegenüber dem anderen Geschlecht ist. Wie viele Leute trauen sich in den Discos nichtmal eine Frau anzutanzen oder anzusprechen?

Ich habe selber meine Traumfrau im Internet kennen gelernt und bin einfach glücklich tanzkurs für singles dresden mit ihr, also ist es definitiv möglich die große Liebe zu finden.

Ich hab hier schon viele nette Leute kennengelernt, natürlich nicht persönlich (bis auf einen User, wir haben uns getroffen, Kaffee getrunken und gelabert. Ich fand das sehr nett und ich mag diese Person auch, aber verlieben? Die könnte meine Tochter sein!)

Es gibt auch hier User, die sich verliebt haben und jetzt zusammen sind. Nichts ist unmöglich!

statistisch gesehen lernt sich bereits jder 3te Paar per Internet kennen, Tendenz steigend. Ich finde das ist ein No-Go. Es ist gefährlich und man sollte persönlich miteinander Zeit verbringen, statt stundenlang mit seinem "Partner" zu chatten, ohne ihn je im echten Leben gesehen zu haben und mit ihm Zeit verbracht zu haben.

Mein Mann Australis hat schon alles gesagt <3

ja man kann alles nur man muss auch was machen ich rede mit einer internet freundin gerdade

Kann man... Ich habe vor ueber 10 Jahren meinen Mann im Internet kennen gelernt und es war net unpersoenlich! Ich hatte das Gefuehl als wuerde ich ihn ewig kennen. Verheiratet sind wir 8 Jahre und unsere Tochter wird 2.

Warum? So, wie man im echten Leben überall Deppen oder auch nette Leute kennenlernen kann - so geht genau das auch im Internet.

ist doch voll cool!!! und denkt euch einfach eine Geschichte mit dem kennenlernen aus:)

Auch interessant

Was kann man jemanden fragen zum k Kennenlernen?

Hallo.

Ich (weiblich) habe vor kurzem jemanden kennengelernt (männlich) und bin jetzt gerade zur Zeit dabei mit ihm zu chatten... Nur fällt mir nicht wirklich was zum Fragen ein. Wisst ihr vielleicht ein paar Fragen die man jemanden stellen kann um ihn besser kennenzulernen? Danke jetzt schon mal für Antworten

5 Antworten

Wie kann ich jemanden dazu bringen mich kennenzulernen?

Hey, ich habe ein wunderschönes Mädchen auf insta gesehen, das ich auch angeschrieben habe, so nach ein paar fragen hat sie geschrieben, dass sie niemanden kennenlernen will dann meinte ich überlegs dir. Sie meinte gerade ich bleibe dabei, was soll ich jetzt antworten damit sie mich kennenlernen soll.

ich habe kein plan....vielen dank im voraus

5 Antworten

Online-Dating: Kennengelernt aber mit anderen weiter chatten?

Hallo Community, Ich (20,w) bin auf einer Online-Datingseite angemeldet und habe mich vorgestern mit jemandem getroffen, der mir sehr gefällt. Haben uns gestern spontan noch einmal getroffen und ich denke, er ist der Richtige. Ich schreibe nebenbei aber noch mit einigen anderen. Wäre es falsch weiterhin mit ihnen zu schreiben? Soll ich ihnen sagen, dass ich jemanden kennengelernt habe und mich womöglich bald wieder abmelden werde? Aber wenn doch nichts daraus wird?

Was meint ihr dazu? Danke euch

4 Antworten

Wo kann man in wien eine freundin,also feste beziehung finden?

Natürlich gibt es clubs ect. Aber da findet man oft nicht die richtige weil man sich nicht richtig kennenlernen kann

An die die in wien wohnen,wisst ihr wo man ne freundin finden kann?

Bin 17 btw

5 Antworten

Ich habe jemanden Kennengelernt, soll ich ihm von meiner Depression erzählen?

Ich bin 17 Jahre alt und habe jemanden über Freunde kennengelernt. Nur wenige wissen von meiner starken Depression und das ich Antidepressiva nehmen muss. Jetzt weiß ich nicht ob ich ihm davon erzählen soll weil ich Angst habe, dass er das nicht versteht und mich wie mein Ex einfach sitzen lässt.. Ich hoffe einer von euch kann mir helfen, weil ich will ja auch das er mich so kennen lernt wie ich nunmal bin aber die Angst alleine zu sein ist so groß.

4 Antworten

mädchen während studium kennenlernen?

hey, studiere nächsten monat informatik und frage mich wie groß die chance ist mädchen dort kennenzulernen. bin echt kein partygänger und hoffe halt das ich dort jemanden kennenlerne.

lg! :D

5 Antworten

Fragen um einen Menschen besser kennenzulernen?

Kenne jemanden schon über ein Jahr lang aber würde diese Person noch besser kennenlernen wollen, habt ihr Interessante Fragen?

3 Antworten

Freund beweisen nur ihn attraktiv zu finden?

Mein freund möchte gerne Beweise von mir haben, dass ich keinen vor ihm so heiß oder Attraktiv fand wie ihn. Auch das ich normale Freunde oder damalige Bekanntschaften nicht attraktiv fand, sondern es bloß normale Freunde waren.

Ich weiß selbst das dass seltsam klingt, und es ist eine sehr komplizierte Situation.

Meine Frage ist einfach nur: wie würdet ihr beweisen das euer Partner der einzige ist den man attraktiv findet und auch am attraktivsten fand weil es niemanden gab der ihm jemals das Wasser reichen könnte und das es noch nie jemanden gab den man attraktiv fand bzw so attraktiv wie ihn?

Denn mein freund macht sich immer sehr negative Gedanken das vielleicht bekannte damals von mir attraktiver waren und ich vielleicht an diese denken könnte und auch wenn ich ihm sage das ich nie jemanden so attraktiv fand wie ihn und er der einzige ist, glaubt er meinen Worten leider nicht... Durch negative Erfahrungen damals ist er da sehr eigen.

Wie würdet ihr das "beweisen". Worte reichen ihm da leider nicht...

Und bitte keine Antworten wie: entweder er glaubt dir oder lässt es...

Ich brauche wirkliche Tipps wie ich Sowas beweisen kann, nicht nur mit Worten.

Danke im voraus :/

12 Antworten

Was sollte ich mit ihr Unternehmen um sie besser kennenzulernen?

Hallo, ich bin 17 Jahre alt und bin in ein deutsches Mädchen (16J) verliebt. Ich habe sie in der Schule (Pausenhof) kennengelernt (vor 1 woche). Sollte ich sie auf einen Kaffee/Kakao einladen? oder sollte ich mit ihr was anderes Unternehmen? damit wir uns besser kennenlernen. Danke im vorraus. :)

4 Antworten

Wie kann man neue Leute/Freunde kennenlernen?

Guten Abend ✨

Ich hätte echt Lust neue Leute kennenzulernen und Freunde zu gewinnen. Mir fällt sowas nur echt schwer und ich weiß nicht wie + wo.
Ich habe seit 2 Jahren keine richtigen Freunde mehr.
Ergeht es jemanden wie mir?

5 Antworten

Wo Freundin kennenlernen?

Hallo Liebe Community ich bin 15 Jahre alt und bin Single. Ich würde gerne eine Freundin kennenlernen aber ich weiss nicht wo. Ich habe mich entschieden mit einem Freund in die Stadt zugehen wo wir dann chillen.

Glaubt ihr dass man da jemanden kennenlernen könnte oder wo sonst?

Bitte schreibt eure Meinung dazu!

5 Antworten

Wo kann man jemand neuen kennenlernen?

Hallo Leute, ich würde gerne wieder jemanden kennenlernen.... also einen Mann. Habt ihr eine Idee wo man jemanden kennenlernen kann?

Eine Freundin von meiner Mutter meinte, dass man überall jemanden kennenlernen könnte..... sie meinte beim Einkaufen, im Restaurant...... aber ich habe dort noch nie jemanden kennengelernt. Habt ihr noch andere Ideen?

Liebe Grüße

10 Antworten

Frauen kennenlernen und treffen, auf welchen Seiten?

Hey und zwar habe ich Lust Frauen kennenzulernen und bin halt ein schüchterner Typ. Und im Internet habe ich die ein oder andere Seite mal angeguckt, aber viele sind mit Geld und ich möchte nicht bezahlen um jemanden kennenzulernen. Gibt es eventuell Seiten wo man Frauen kennenlernen kann?

5 Antworten

Bitte helft mir!Ich will Sie kennenlernen, aber weiß nicht wie ich anfangen soll?

Also ich habe folgenes Problem: Ich würde gerne eine kennen lernen, weiß aber nicht wie ich anfangen soll? Sie wohnt ca: 4km oda so von mir entfernt, also die entfernung ist ja kein Problem! Ich habe sie durch einen Kumpel kennengelernt und wir haben uns alle(ich+Kumpel+Sie+nochn Paar) auch schon 2 mal getroffen. Zu der Zeit hatte sie noch einen Freund, aber jez halt nicht mehr. Und sie hatt schon zum 2mal(als sie noch ihren Freund hatte und am Freitag) gesagt das Sie meine Augen toll findet...weil sie so schön stahlen :) So, ist ja nix dabei...aber kennenlernen würde ich sie trozdem. Über die Schule oder sonstiges habe ich keine Gelegenheit sie kennenzulernen...das ist ja das riesen problem!!! Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen, da ich nicht weiter weiß:(

8 Antworten

Themen zur Frage

Nutzer empfehlen

Internet Freunde auf Instagram?

3 Antworten

Bisexuell...Lesbisch.. Wie finde ich das herraus und wo kann ich Frauen kennenlernen?

2 Antworten

Wie lerne ich einen mafiösen kennen?

2 Antworten

Notlüge fürs Kennenlernen aus dem İnternet?

6 Antworten

Jungs kennenlernen?! Wie?

6 Antworten

Gibt es eine Flirt Seite im Internet auf der man nicht ein Bild von sich hochladen muss um jemanden kennenzulernen?

6 Antworten
Zahra Doe Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

3 Comments

Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

Leavy Reply

Your Name (required) Your Name (required) Your Message