Singles in rheine und umgebung

flirt frau und frau

mann lehnt treffen ab 10.01.2018, 20:08

mann flirtet fragt aber nicht nach date 30. wenig verstanden

"Und wir sind scharfsichtig genug, um nicht ungeschicktes Flirten mit sexuellen Übergriffen zu verwechseln."

Frau Deneuve in die Verharmloser-Ecke zu stellen offenbart, dass man den Kommentar entweder nicht verstanden hat oder verstehen möchte. Selbstverständlich sind sexuelle Übergriffe strafbar. Nach Meinung der Autorin sollten jedoch bereits Anschuldigungen ausreichen, um jemanden einen Preis zu verwehren (was auch immer am flirt frau und frau Ende davon stimmt oder auch nicht, keine Ahnung, der Autorim scheint das jedoch sonnenklar zu sein). Was würde da z.B. Herr Kachelmann dazu sagen? Es drängt sich der Gedanke auf, dass es vielen Feministinen darum geht die Deutungshoheit zu erlangen, was ein Flirt ist und was ein sexueller Übergriff. Vielleicht in Abhängigkeit der Attraktivität des Flirtenden oder der gerage vorherrschenden eigenen Wünsche oder oder oder...Deneuve sagt dass sie sich dem nicht anschliessen möchte. And just the facts, ausdrücklich keine Wertung und mit einem Augenzwinkern: Emanzipierte Frauen haben selbstverständlich Sex. Nur deutlich weniger als Frauen im einer Partnerschaft mit klassischer Rollenverteilung (Quelle unter anderem: Konrich et al., Egalitarianism..., ASA 2012).

10.01.2018, 20:18

31.

"...Offenbar hat die Filmdiva nicht verstanden, um was es in der #metoo-Debatte wirklich geht..."

Doch, sie wird, genauso wie viele andere auch, schon verstanden haben. Nämlich das sich jetzt ältere Filmdiven zu Wort melden, was alles mit ihnen passiert ist. Aber erst nachdem sie Karriere machten und ihre Schäfchen ins Trockenen brachten. Hätten diese Damen den Mund schon früher aufgemacht, wäre anderen Frauen einiges erspart geblieben.

10.01.2018, 20:20

32.

Schade, ich bewunderte Madame Deneuve bislang zutiefst. Sie war als französische Ikonographie der Blondine von Welt in ihrer Art eine bisher unerreicht gebliebene Erscheinung, repräsentierte die Verbindung von Klugheit und zugleich tiefgründiger Naivität mit einer im höchsten Masse sinnlichen Schönheit auf der Leinwand in einer spezifischen Manier, die wohl zum Rollenmodell für unzählige spätere Schauspielerinnen geworden sein dürfte. Und besonders ihre verstörende Interpretation weiblicher Selbstzerstörungskraft in Polanskis "Ekel", noch fast als eine blutjunge Elevin, hat bei mir als rein davon gebannte Zuschauerin einen ganz unauslöschlichen Eindruck hinterlassen. Dort, wie auch später in ihrer mittragenden Nebenrolle in von Triers "Dancer in the Dark", geht es um Missbrauch, ebenso in Bunuels "Belle de Jour". Sie hat zudem mehrmals mit dem Kinointellektuellen Truffaut gedreht, aber all das scheint am Ende doch nichts dauerhaft Vertiefendes gebracht zu haben. Madame scheinen in einer vertitablen Blase abgetaucht zu sein, und von dort aus der Vergänglichkeit ihrer einst so überreichlichen Attraktivität einigermassen verbittert nachzutrauern, anders ist der unvermittelte Hass auf die sich dort Online engagierenen Schwestern kaum erklärlich. Klar, dieser Kampf um die weibliche Autonomie ist wahrscheinlich kaum noch der Ihre. Sie könnte darum aussen vor bleiben oder mild lächelnd einräumen, dass es zu ihrer Zeit noch zehnmal schlimmer zugegangen ist, man aber trotzdem versuchte, durchzukommen, oder sowas. So, wie sie es gehalten hat, sogar mit einer Petition, ist sie leider zu einem abschreckenden Beispiel geworden. Das den heutigen mann flirtet mit anderen Frauen aber bewusst macht, wie rückständig die Zeiten noch waren, als sich eine Catherine Deneuve anschickte, ihre Karriere in Schwung zu bringen. Eigentlich will ich diese Frau, deren Habitus in den Filmen ich stets so glühend bewunderte, dass ich im Sessel dahinschmolz, als Romantikerin, aber gar nicht so sehen. Echt schade, wie gesagt, solcherlei Desillusionierungen liegen aber nicht daran, dass es die "Me Too"- Kampagne gibt.

10.01.2018, 20:23

33. Angst for #metoo mann flirtet fragt aber nicht nach date - not me

Die durch #metoo angestoßene Debatte war längst überfällig. Übergriffige Männer gibt es wie Sand am mehr. Wer jetzt unsicher ist, wie er mit Frauen umzugehen hat, war das auch schon vor dieser Debatte - machen Sie sich nichts vor! Es ist erschreckend, dass jetzt so getant wird, als dürfe man Frauen nicht einmal mehr ansprechen. Es hat sich nichts geändert, Frauen möchten einfach auf Augenhöhe behandelt werden - und nicht als sexualisiertes Objekt herhalten müssen! Endlich erheben Frauen zu Recht ihre Stimme - leider oft mit tragischem Hintergrund. Wer möchte in einer Welt leben, in der Mütter, Ehefrauen, Töchter, Freundinnen etc. übergriffigen Männern ausgesetzt sind, die eben diese Übergriffe bagatellisieren?
Es ist wirklich erschreckend, dass die Hälfte der Bevölkerung wie Menschen zweiter Klasse behandelt wird. Ein Rassist möchte niemand sein, doch ein Sexist? Das ist ja halb so wild...

10.01.2018, 20:29

34. Die neue "Moral", Deneuve hat recht.

Die neue "Moral". Eine unselige Allianz aus Geltungsbedürfnis, Presse und Pseud-Emanzentum. Plötzlich ist er da, der Sexismus in der westlichen Welt und wo war er bloß die ganze Zeit? Bevor wir darüber sprechen, sollten sich diese Hollywood-Mädels indes lieber für die Frauenrechte z.B. in Ägypten engagieren und gegen Beschneidungen weltweit einsetzen. Ganz zum Schluss reden wir dann vielleicht auch einmal über den Sexismus in unserer westlichen Gesellschaft. Insoweit danke Frau Deneuve für die Klarstellung. Passt!

10.01.2018, 20:40

35. Metoo pro Deneuve!

Freue mich, dass die meisten Vorkommentatoren/innen sich auf der Seite von Deneuve sehen, @7)- hätte ich schreiben können, bin aber schon Ü50 - in einer ca 2/3 Männerwelt sehr gerne berufstätig- ist mir lieber als nur Frauen/-Überzahl. Männer sind halt direkt und dadurch halt manchmal ungeschickt oder lassen zu unbedachte Bemerkungen heraus - können aber viel besser mit Kontern und allem Schlagabtausch umgehen als diese hinterf...., indirekten „FrauenFrauen“ - die dann auch noch Ewigkeiten nachtragend sind.

10.01.2018, 20:44

36. Liebe Frau Horn

Ich stimme zu 90% mit ihrem Artikel überein und muss doch entschieden widersprechen. In der Metoo Debatte werden leider Sexuelle Übergriffe, Sexismus und ungeschicktes Flirtverhalten vermischt und zumeist auch in einen Topf geworfen. Fragen sie mal bei ihrer Kollegin Frau Stokowski nach. Dirse hat in einer ihrer zurückliegenden Kommentare jegliches Kompliment in Richtung einer Frau, dass sich nur auf das äussere bezieht als Teil der sogenannten Vergewaltigungskultur in der wir angeblich leben gewertet. Insofern begrüsse ich die Aktion von Frau Deneuve ausserordentlich.

10.01.2018, 20:48

37. Frau Deneuve hat Recht!

Welchen Zusammenhang gibt es zwischen den sexuellen Unanständigkeiten eines Schauspielers oder Regisseurs und dessen künstlerischem Werk? Ist er wegen seiner kriminellen sexuellen Handlungen ein schlechter Künstler? Wie immer in solchen modischen Entrüstungszyklen übertreiben unsere amerikanischen "Freunde" wieder mal grenzenlos. Jemand ist erst schuldig, wenn er von einem Gericht schuldig gesprochen wurde. Aber in Ameriika hat er lange vorher sein Daseinsberechtigung verwirkt. Er steht am Pranger und wird angespuckt oder noch Schlimmeres. Die Gruppen von Frauen um Frau Deneuve wollte dieses beklagen. Also hört auf mit dieser Hexenjagd. Die Frauen die sich nun endlich trauen was zu sagen, die haben doch lange Jahre geschwiegen um ihre Karriere nicht zu gefährden, nun sind sie mutig und das ist gut so, aber sie hätten ja auch früher mutig sein können, oder? Aloha

10.01.2018, 21:03

38.

Für die Autorin ist die Sache klar und eindeutig. Flirt ist Flirt und Übergriff ist Übergriff. Für die meisten von uns ist das aber nicht so eindeutig. Ob der Griff an den Hintern ein Übergriff ist oder ein unbeholfener Flirtversuch oder eine erfolgreiche Anmache stellt sich ja meist erst hinterher raus... wer meint die Wahrheit zu kennen, weiß nichts von den Menschen.

10.01.2018, 21:03

39. @p.dorrn

Lieber Mitforist, sie sollten mal die fast tragisch erscheinende direkte Querverbindung zwischen Gewalt und Erotik bei all diesen grossen Western Hollywoods der dreissiger bis sechziger Jahre, in denen zum Beispiel John Wayne mitwirkte, nachzuvollziehen versuchen, und von da aus auf die gerade Linie kommen, die zu den zeitgenössischen Actionhelden wie Bruce Willis führt. Hier wie dort gibt es zwar fast gar keine direkt gezeigte Erotik, männer kennenlernen über 40 sie bleibt der Phantasie des Zuschauers nach dem Ende des Films vorbehalten. Sie ist aber nichts desto trotz "im Geiste" der Leitfaden der ganzen Handlung. Dies, indem sie als eine abschliessende Belohnung dafür fungiert, dass unser Held so fleissig und unvoreingenommen alles weggetötet hat, was eben weg musste, wegen der Filmdramaturgie, mal massenhaft kriegerische Indianer, mal Russen, oder eben Cyber - Terroristen. Mit diesem Gefühl in der Hose gehen die Jungs nach dem Actionstreifen dann noch einen trinken, und weil gerade niemand gross gerettet werden will, machen sie die Mädchen eben so an. Die sich aber leider nicht von selbst in ihre Arme werfen, wie es das gewohnte Brot für den Actionhelden zu sein scheint. Diese männliche Lesart einer Welt, in welcher ein Höchstmass von körperlicher Gewalt schier unerhörte Belohnungen in Form der Gunsterweise durch äussert attraktive junge Frauen verspricht, ist nicht so viel stupider als die Vorstellung von den soundsoviel Jungfrauen, die im Jenseits auf die ganz ganz Mutigen unter den Söhnen besorgter Mütter warten, nicht wahr?! Darum geht es bei "Me Too", und die freudlose Stumpfheit, die fast jede Frau bei "anzüglichen Witzchen" auf ihre Kosten empfindet, ist eben ein Erotikkiller schlechthin. Und dies, obzwar Sexismus an sich gar nichts im allergeringsten mit Sex, Erotik, Liebe und Flirten zu tun hat, sondern schlicht und einfach nur dumpf verbalisierte Gewalt ist.

Im Flirt und beim Dating gibt es Dutzende von Flirtsignalen, die dir zeigen dass du auf dem richtigen Weg bist. Allerdings ist das Deuten dieser Signale nicht immer einfach und viele Männer machen hier einige sehr große Fehler. Sie interpretieren die Signale und ihre Körpersprache nicht zu ihren Gunsten. Ganz egal was Frauen für Signale aussenden, es kommt letztendlich auf deine Deutung an. Das beste Beispiel hierfür sind Frauen die nicht viel reden. Vielleicht hast du sie gerade angesprochen oder sie wurde dir vorgestellt, allerdings antwortet sie nur knapp und du vermutest, dass sie kein Interesse an dir hat. Was ist jedoch wenn sie dir nur so knapp antwortet, weil sie schüchtern ist? Oder weil deine Anwesenheit sie unbewusst verunsichert und nervös macht? In diesem Fall würde sie sich damit verraten, dass sie wenig redet! Wäre es dann nicht dumm davon aus zu gehen, dass sie kein Interesse an dir hat? Sie könnte immerhin deine Traumfrau sein, die noch ein wenig auftauen muss. Du siehst: Beim Date und in der Verführung ist alles eine Frage der Perspektive!

Das einzige Flirtsignal, das du brauchst

Um ehrlich zu sein, brauchen Männer in der Theorie nur ein einziges Signal beim Flirten.

Ist sie noch da?

So lange eine Frau vor dir steht und nicht weiter geht hat sie – verallgemeinert gesagt – Interesse an dir. Sie könnte gerade alles mache, aber sie verbringt gerade Zeit mit dir. Mach dir in Zukunft also nicht so große Gedanken, denn auch wenn sie dir jetzt noch nicht verliebt in die Augen guckt kann sie Interesse an dir haben.

Die folgenden Flirtsignale zeigen dir, dass sie Interesse hat:

Flirtsignale in einem Gespräch

Immer wenn du eine neue Frau kennenlernst, kommt es natürlich darauf an ob sie schüchtern ist oder mehr Selbstvertrauen hat. Das kann man häufig schon an der Körpersprache erkennen. Wenn ihre Wangen z.B. rot werden oder sie dir nicht mal kurz in die Augen gucken kann ohne schüchtern weg zu gucken ist die Sache relativ klar. Hier solltest du also eher weniger nach offensichtlichen Flirtsignalen wie das in die eigenen Lippen beißen oder dir verliebt in die Augen schaut suchen. Allerdings gibt es auch viele Signale die von Nervosität zeugen und besonders bei schüchternen Mädchen oder Frauen auffallen.

Allgemein kann man sagen, dass Nervosität im Flirt ein großes Zeichen für Interesse ist. Wenn du mit einer alten Omi sprichst bist du ja wahrscheinlich auch nicht aufgeregt. Wenn vor dir aber ein halb nacktes heißes Model steht, sieht das wahrscheinlich schon wieder anders aus. Doch was sind Zeichen für Nervosität bei Frauen?

 

Zeichen von Nervosität im Flirt

Wenn eine Frau sich unbewusst die Kleidung zurecht zupft oder an ihrem Schmuck rumspielt ist klar, dass sie dir gegenüber schick aussehen will und nervös ist. Kennst du das „Girli Kichern“? Es ist kein normales lachen, es ist eher ein Kichern, welches du von kleinen Mädchen erwarten würdest. Es ist ein wunderschönes Signal im Flirt. Doch wie deuten die meisten weniger Flirt-versierten Männer so ein kichern? Sie denken sie werden ausgelacht. In Wahrheit ist es jedoch ein Zeichen von Nervosität – wenn auch unbewusst. Es wird häufig im Gespräch ausgelöst wenn sie nicht weiß wie sie auf etwas reagieren soll oder du sehr männlich und Selbstbewusst auftrittst. Es zeigt dir außerdem, dass sie dein männliches Verhalten akzeptiert und bereit ist geführt zu werden. Also tu ihr den Gefallen und führe sie.

Typische Zeichen für Nervosität sind:

  • Sie kann deinem Blickkontakt nicht standhalten
  • Sie blinzelt oft

 

Alle Flirtsignale die du kennen solltest:

Es würde den Umfang dieses Beitrags sprengen, wenn wir euch jetzt alle Flirtsignale aufzählen, die wir kennen. Wende zunächst dieses Wissen an und wenn du mehr erfahren willst, schau in einen dieser Beiträge:


und wirf auch einen Blick auf das Buch.

Unsere besten Flirttipps für deine Verführung findest du hier:

[portholes included_categories=“5″ excluded_categories=“20″ postsperpage=“5″]

Wie solltest du dich beim ersten Date benehmen? Wirf einen Blick auf die Psychologie des Dating:

[portholes included_categories=“20″ excluded_categories=“5 postsperpage=“5″]

Tags


Die Aufmerksamkeit liegt dann offensichtlich in einer anderen Richtung. Sie bedeuten Abwehr oder Arroganz bzw. In der Mimik eines Mit frau flirten spiegelt sich mit frau flirten stark seine Befindlichkeit wider.

Machen Sie sich das zunutze d. Auch Ihr Gesicht signalisiert dann diese positive Ausstrahlung und damit werden Sie noch attraktiver! Tia - 04 Aug Da wirkt man dann eher arrogant. Frank - 12 Aug Mod-Irrlicht - 13 Aug Aber wenn du nichts machst, mit frau flirten passiert auch nichts. Andy - 22 Aug Mod-Irrlicht - 30 Aug Vielleicht hat sie einen gesunden Humor?

Wenn ihr redet, Schaut sie mit frau flirten in die Augen? Oder Weicht sie dir aus? Und falls du dich traust: Wenn dich ihre Rekation verunsichert, dann ist es auch erlaubt, diese Unsicherheit auszusprechen. Peter - 02 Sep Bin mit 24 doch noch sehr unerfahren mit Frauen und hatte auch noch nie eine Freundin, oder mich mit Flirten usw. Mod-Irrlicht - 18 Sep Das ist schon mal eine sehr gute Basis. Ein Flirt ist meistens mehrdeutig. Das macht es so schwierig.

Ein wichtiges Flirtsignal ist auch Aufmerksamkeit. Und echte Komplimente sind immer gut. Dabei in die Augen schauen und den Blickkontakt halten. Lina - 28 Sep Aber das Problem ist manchmal sind sie wirklich einfach nur genervt von den Blicken sofern kein Interesse besteht.

Vinc - 28 Sep Wir sind beide im gleichen Alter Allerdings bei Abends wenn sich unsere Wege trennen, verabschieden wir uns mit einem sanften "Faustschlag" von einander.

Mod-Irrlicht - 08 Okt Lass nicht mit frau flirten Zeit verstreichen, wenn du nicht "nur ein Freund" bleiben willst, mit dem frau sich nett unterhalten kann.

Vinc - 09 Okt Ich werde sie mal ansprechen ob wir zusammen im Kino ein Film anschauen gehen wollen, eventuell entwickelt sich ja was:.

Alex - 05 Nov So ich Sage mal vorab das sie schon einen Freund hat und sich richtig verloben haben lassen vor kurzem und sind seid 6 Jahren zusammen. Oder auch im Gesicht. Indem sie sagt wie geil sie zb Grade einen Kunden fand.

Nun was meint ihr zu der Geschichte?? Will sie einfach flirten oder will sie mehr??? Was sie genau von dir will kann an wohl pauschal kaum sagen. Es gibt auch nicht wenige Frauen die gerne flirten, viele nehmen es mit der mit frau flirten auch nicht wirklich so ernst. Allgemein leben wir in einem Zeitalter in denen viele Partner haben die sie mehr mit frau flirten weniger durch zufall kennen gelernt haben.

Den eigentlich Traumpartner haben die wenigsten. Bei vielen Paaren kann man genau beobachten das es oft viel mehr Nutzbeziehungen sind. Frauen sind oft mehr nutzlastig gesteuert. Ich rate dir trotzdem sie direkt mal ganz locker anzusprechen und mir ihr etwas trinken zu gehen. Wichtig ist das du Ihr auch klar dann zu gibst das du mehr als nur der gute Freund von ihr sein willst.

Wie die auch ausgeht. Angesprochen habe ich sie auf einem "Ball" ob ich sie zum Tanz bitten darf.

Seitdem schaut sie mir immer was sie immer versucht durch schielen zu verstecken oder zu schauen, wenn ich wegsehe. Was soll ich davon halten??? Ich bin definitiv in sie verliebt. Jon - 03 Dez Kurz vor meinem stellenwechsel, bei mit frau flirten abschiedsparty hatte sie etwas getrunken und hielt meinen arm ganz fest, so als wollte sie mich nicht verlieren - ich hielt ihre hand.

Am gleichen Abend mit frau flirten schrieb sie mir eine mail, sie sei zu weit gegangen und so weiter. Ist da mehr oder nicht? Soll ich einen Schritt weitergehen oder nicht? Verschrecke ich sie oder nicht? Ich weiss das ganze klingt ziemlich mit frau flirten - ist es auch.

Was hat mehr Kalorien: Auf dieser Website werden Cookies verwendet.


Ovid als erster Liebesratgeber der Welt verriet schon 43 vor Christus, wie man erfolgreicher flirtet. Wir versuchen das hier nachzuholen.

Doch kaum einer ist ein geborener Entertainer oder Comedian. Also, mache dich nicht zum Clown. Speziell, wenn Frauen dich dazu aufordern. Wie willst du gegen dieses Feuerwerk von Charme und Esprit ankommen? Sie ist eine Krankenschwester? Dann rede sie von nun mit frau flirten nur noch mit Frau Dr. Sie arbeitet im Supermarkt? Sei ruhig frech zu Frauen. Umso besser, wenn du auch einen Witz auf deine eigenen Kosten kannst, denn das zeigt viel Selbstvertrauen.

Auch wird sie sich dann wundern, warum du nicht versuchst, sie zu beeindrucken. Du hast einen kleinen Bauch? Mit frau flirten dich selbst einen Fettwanst und trommle auf deiner Wampe herum. Alles, was dabei verspielt wirkt, ist super. Dieses neutralisiert dann dein Statement.

Mit etwas Humor schon! Auch kannst du mit Doppeldeutigkeiten punkten. Nicht alle Frauen lassen sich auf sexuelle Doppeldeutigkeiten mit frau flirten. Dann muss sie das Bild, was du von ihr hast, korrigieren. Je abstruser die Mit frau flirten, desto lustiger werden die Dialoge.

Es ist wichtig, eine eigene Zweisamkeit mit Insidern zwischen dir mit frau flirten ihr zu generieren. Ein guter Weg dies zu tun, ist es, einfach andere Leute zu beoachten und sich etwa Mutmassungen zu diesen Menschen und ihrem Leben anzustellen.

Dies ist streng genommen eine Imitierung. Ebenfalls eine gute Technik, die ich jetzt in diesem Text benutzt habe, mit frau flirten der Callback-Humor. Sprich, du beziehst dich auf etwas, das vorher ein Lacher war und erinnerst einfach noch einmal daran beziehungsweise kombinierst es mit etwas Neuem. Frauen lassen dich gerne in dem Glauben, du willst etwas von ihnen. Viel besser ist es, den Punkt zu erwischen, an dem Sie Interesse an dir hat.

Dann musst du als Mann nur noch die richtigen Schritte einleiten. Wie du diese Schritte einleitest und erkennst, ob es schon so weit ist, dass sie mit frau flirten haben will, zeigen wir dir gerne live bei unseren Coachings. Gute Erfahrungen haben wir bei der Flirtuniversity damit gemacht: Du bist auf alle unsere Fragen eingegangen, hast uns gezeigt wie man Frauen kennenlernen kann und super Feedback gegeben.

Wir haben alle Telefonnummern bekommen und ich hatte ein Date mit einer Frau, die ich gerade erst kennengelernt habe. Es war wie eine Familie! Ich bin sehr beeindruckt!!! Dein Weg zur Liebe! Christian schildert seine Erfahrungen im Flirtuniversity Video Feedback.

Was willst erreichen?


Todsicheres Zeichen: Daran erkennt ihr, dass eine Frau mit euch flirten will

You may look:
-
Die Camsex und Camshow mit den schönsten Girls aus Deutschland. Privater Camsex 24 Stunden am Tag.
-
iLove ist die grosse Singlebörse - zum Flirten, für Dating und um Freunde, Partner oder einfach nur nette Leute zu treffen. Kostenlos anmelden und Traumpartner finden!
-
Sie suchen den Partner fürs Leben? Melden Sie sich kostenlos auf ditz-recycling.de an und finden Sie per Chat, Blog und SMS die grosse Liebe!
-
Single Kontakte - SMS Chat mit Single Kontaktanzeigen zum Flirten und SMS Chatten. Auch Sie werden ein SMS-Date mit der Frau oder Mann Ihrer Träume.
-
iLove ist die grosse Singlebörse - zum Flirten, für Dating und um Freunde, Partner oder einfach nur nette Leute zu treffen. Kostenlos anmelden und Traumpartner finden!
-

Zahra Doe Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

3 Comments

Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

Leavy Reply

Your Name (required) Your Name (required) Your Message